Regeln bei boxer-new


boxer-news ist ein Information- und Diskussion Forum rund um den Deutschen Boxer.

Beiträge über Ausbildung,Zucht, Ausstellung sind erwünscht.

Themen wie Tierschutz ,Haltung und Pflege von Hunden gehören nicht zum Interessenschwerpunkt dieses Forums.

Jeder Boxerfreund der Mitglied eines Boxerklubs ist die der FCI angehören ist eingeladen,bei den boxer-news teilzunehmen.

Die Administratoren von boxer-news haben das Recht,
Aufnahmeanträge ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Ein Rechtsanspruch auf Aufnahme oder Teilnahme besteht nicht! Nachdem Sie bei boxer-news Aufgenommen wurden, stellen Sie sich bitte nur mit Name und den Standpunkt ihres Boxerklubs vor.

Erlaubt sind:

- auf Boxer bezogene Themen wie:
Austellungsergebnisse,Prüfungsergebnisse,Zuchtangelegenheiten,News aus der Boxer Welt die Zucht/Ausbildungs- relevant sind. Termine über Veranstaltungen usw....

Nicht erlaubt:
-alles was mit dem Gebrauchshund Boxer nicht in Zusammenhang steht. -alles was mit Tierschutz und dessen Organisationen zu tun hat.(wir haben nichts gegen diese Themen/Organisationen aber es gibt genügen Foren wo diese Themen abgehandelt werden.)
-sind gewaltverherrlichende, sexistische, beleidigende oder rassistische eMails.
-anonyme eMails.

Ebenso gehören Private Probleme und Unstimmigkeiten in jeder Art nicht in dieses Forum .
Veröffentlichen dürfen sie nur Tatsachen und Behauptungen über Personen und Vorkommnisse, die sie auch Beweisen Können , da bei Unstimmigkeiten der Autor haftbar gemacht werden kann.(dieses Trift nicht auf Ausstellungs-/Prüfungsergebnisse zu, da ohne Gewähr.)

Allgemeines:
boxer-news ist eine Initiative von Boxerzüchtern/freunde in der ATIBOX.
boxer-news ist unabhängig, identifiziert sich aber mit den Regeln des BK/FCI.
Die Administratoren von boxer-news sind nicht verantwortlich für den Inhalt der eMails von boxer-news!
Die Verantwortung für die eMails in dieser Mailingliste liegt beim jeweiligen Autor!
Wer Teilnehmer von boxer-news wird, erkennt diese Regeln als verbindlich an.


Der Administrator sind die zentralen Ansprechpartner von boxer-news.

 

Rules for boxer-news


boxer-news is a platform for information and discussion purposes around the German Boxer. Commentaries pertaining to training, breeding, shows are desired.

Topics such as protection of animals, keeping and care of dogs are not the main points of interest of this platform.
Every boxer friend who is a member in a Boxer Club belonging to FCI is invited to participate in the boxer-news.

The administrators of boxer-news are entitled to

refuse applications for admission without giving reasons.

There is no legal right to admission and participation! On acceptance in boxer-news, please just introduce yourself by your name and the viewpoint of your Boxer Club.

Permitted are:
  topics pertaining to boxers such as:

results of shows, examination results, matters of breeding, news from the world of boxers being relevant to breeding/training. Dates of events etc....

Not Permitted are:

  everything not connected to the boxer

  everything in connection with the protection of animals and its organizations (we have no objections to these topics and/or organizations, however, there are sufficient platforms to handle these)

  eMails glorifying violence, or having a sexist, insulting or racist nature

  anonymous eMails

  Furthermore, private problems or differences of any kind do not belong in this platform.

You may publish only facts and assertions about persons and incidents which can be proven since the author can be held liable for diffferences (this does not refer to results from shows and examinations – since no responsibility can be taken)

General:

  boxer-news is an initiative of boxer breeders and friends in the FCI

boxer-news is independent, but identifies itself with the regulations of BK/FCI

The administration of boxer-news is not responsible to the contents of eMails of

boxer-news!

The responsibility for eMails in this mailing list bears the respective author!

To become a member of boxer-news, one accepts these rules as binding.



The central contact partner of boxer-news are the administrator.

                                                                                                                


[Startseite] [Impressum] [Regeln]

(C) Copyright Boxer-News , mail@deutscher-boxer.com